fastr auf Leading Swiss Agencies

Giovanni Pucci

Partner

Giovanni Pucci ist in Viareggio geboren. Nach der Studienzeit in Zürich stieg er als Werbeassistent bei Dr. Rudolf Farner, der damals grössten Agentur der Schweiz, in die Kommunikationsbranche ein. Nach Stationen bei Wirz, Marsden Hartmann Leo Burnett machte er sich mit einem einzigen, dafür umso grösseren Kunden - dem Migros-Genossenschafts-Bund – selbständig und gründete die Agentur Pucci, Sulzer. Die Highlights waren die Einführung von Cumulus, die humorvolle TV-Werbung mit dem bekannten Migros-Jingle sowie unzählige prämierte Kampagnen. Ebenso prägte Gio mit dem Claim «Wir machen den Weg frei» die über zehnjährige Zusammenarbeit mit der Raiffeisen Bank und begleitete sie auf ihrem Weg zur drittgrössten Bankengruppe der Schweiz. Mit der internationalen Kampagne für Freixenet gewann er in Deutschland einen Gold-EFFIE, was vorher und seither keiner Schweizer Agentur gelang. Seit 2009 ist Gio bei fastr und verantwortet unter anderem die Partnerschaft mit Armando Testa International.

back